Kinesiologisches Tapen

Kinesiologsches Tapen wurde in den 70ér Jahren von Dr. Kenzo Kase in Japan entwickelt.

In der traditionellen chinesischen Medizin werde Kinesiologie Tapes auf Eigenregulationsfähigkeiten des

menschlichen Körpers eingesetzt z. B. bei Behebung von Störungen des Bewegungsapparates und der Schmerzreduktion.

Quelle: Akademie für Sport und Gesundheit